Simple Summer Outfit

Freitag, 24. Juli 2015


Hallo Meine Lieben,

Ich habe jetzt auch endlich Ferien und obwohl Ich eigentlich schon seit 7 Monaten nicht mehr richtig in der Schule war und Ich ja auch schon meinen eigentlichen Sommerurlaub hinter mir habe, freue Ich mich sehr auf die Ferien. Die letzten paar Tage habe Ich in Berlin verbracht und Anfang August fliege Ich nach Südfrankreich, genauer gesagt nach Cannes, und dort verbringe Ich zwei Wochen in einer Sprachschule um mein Französisch noch etwas aufzubessern bevor Ich nächstes Jahr ins Sprachprofil gehe.
Falls Ihr euch fragt; Ich wiederhole eine Klasse, da Ich das letzte halbe Jahr nur schwer aufholen könnte und Ich außerdem letztes Jahr mit meiner Profilwahl sehr unzufrieden war. Also heißt es für mich noch ein Jahr mehr die Schulbank zu drücken.

Aber eigentlich soll es in diesem Post auch gar nicht um Schule gehen, sondern um mein Outfit, welches dieses Mal sehr schlicht ausgefallen ist. Aber in Berlin (wo diese Bilder entstanden sind) war es sehr warm, und dann hält man es in schwarzen Skinny Jeans einfach nicht aus. Also habe Ich mich für ein schlichtes Shirt, eine Jeansshorts, meine geliebte Tasche, die jetzt übrigens einen kleinen Freund bekommen hat, und Birkenstocks. Manche Lieben sie, die Mehrheit hasst sie, und Ich liebe sie! Sie sind so bequem und meiner Meinung sehen sie auch gut aus.

Wie findet ihr Birkenstocks?
Liebe Grüße, Kathrin
Shirt, Bag - Zara | Shorts - H&M | Keychain - Primark | Shoes - Birkenstock | Glasses - Charlotte Russe

USA-Tagebuch #8 | California

Freitag, 10. Juli 2015

Hallo Ihr Lieben,

Heute kommt mein wahrscheinlich letztes USA Tagebuch. Und zwar wollte ich euch einfach nochmal die restlichen Bilder aus Kalifornien (und auch Nevada und Arizona) zeigen. Leider habe ich es in Las Vegas irgendwie verpeilt irgendwelche Fotos zu machen, also zeige ich euch heute nur Fotos vom Hoover Dam, Grand Canyon und Los Angeles.

Unser Hotel in LA war nicht direkt in der Innenstadt, sondern in Santa Monica. Direkt am Strand und 5 minuten vom Santa Monica Pier entfernt. Obwohl ich schon so viel gutes von LA gehört hatte, hat mich die Stadt nicht wirklich umgehauen. Alles ist übertrieben teuer, überall ist Stau und auch die Stadt an sich ist auch nicht so wunderschön. Aber wir waren auch nur 3 Tage in LA, wovon wir einen Tag in den Universal Studios waren, von daher kann man da gar nicht so viel von der Stadt sehen.

Wart ihr schonmal in LA oder Amerika überhaupt?
Liebe Grüße, Kathrin












Edgy meets bohemian

Freitag, 3. Juli 2015

Hallo Meine Lieben,

Ich bin jetzt seit ein paar Tagen wieder zurück zu hause und habe natürlich nach sehr (!) langer Zeit, wieder Outfitfotos gemacht. Keine Sorge, die restlichen Bilder aus meinem Kalifornienurlaub kommen die Tage noch. Außerdem habe ich noch die Blogvorstellung etwas verlängert, und jetzt könnt ihr euch noch bis zum 03. August bewerben.

Diesmal gefällt mir mein Outfit richtig gut. Normalerweise habe Ich immer Probleme kurze Hosen zu finden, die gut aussehen und auch noch bequem sind. Und diese Hose ist das beides auf jeden Fall. Außerdem hat der Hut bei den Temperaturen nicht nur die Funktion gut auszusehen, sondern auch von der Sonne zu schützen. Obwohl der dann wahrscheinlich wieder viel zu warm ist, haha. Und ich trage mal was anderes als Converse oder meine Chelsea Boots. Also das ist schonmal ein Fortschritt.
Mir gefällt einfach dieser Look zwischen Edgy, mit den dunklen Farben, und Bohemian, mit den Sandalen und der Ringe, richtig gut.

Wie findet ihr denn das Outfit?

Liebe Grüße, Kathrin



Hat, Shorts - H&M | Shirt, Necklace - Brandy Melville | Shoes, Rings - Forever21 | Bag - Zara | Glasses - Mango | Rings – Topshop | Lipstick – Chanel Rouge Allure Velvet 40